Sei Up-to-Date!

Immer auf dem aktuellen Stand sein

News

Fahrschule 75 - Räder und Felgen

Fahrausbildung mit Automatik Fahrzeugen

30. Dezember 2018

Noch sind nicht alle Details bekannt. Der Bundesrat hat aber folgende Informationen bekannt gegeben:
Ab dem 01.02.2019 gibt es im Führerausweis keinen Unterschied zwischen Handschaltung und Automatikgetriebe mehr. Wer die Fahrprüfung vor diesem Datum mit einem Automatik Fahrzeug abgelegt hat, kann ab dem 01.02.2019 die löschung des Code 78 im Führerausweis beantragen. (78=darf nur Automatik Fahrzeuge führen).
Ab dem 01.02.2019 spielt es keine Rolle mehr, mit welcher Getriebeart man die Prüfung ablegt.
Selbstverantwortung tritt in den Vordergrund. Aus diesem Grund haben wir ein tolles Automatik Fahrzeug bestellt ?
Denn eines ist klar: Mit Handschaltung benötigt man mehr Fahrstunden als mit Automatik. Wer will das schon…

Mein Tesla Model 3 von nahem. Fahrertüre mit meinem schönen fahrschule-nathalie Logo drauf

Lernfahrausweis ab 17

15. Dezember 2018

Noch sind nicht alle Details bekannt. Der Bundesrat hat aber folgende Informationen bekannt gegeben:

Ab dem 01.01.2021 kann der Lernfahrausweis bereits ab 17 Jahren erworben werden. Wer zwischen 17 und 20 Jahre alt ist, darf die praktische Prüfung aber frühestens 12 Monate nach Erhalt des Lernfahrausweises ablegen. Ausgenommen sind Personen, welche den Führerausweis für den Beruf benötigen (zum Beispiel Automechaniker Lehrlinge).
Wer älter als 20 ist, für den gelten die Regeln wie bisher.